. . .

Hauptnavigation

Sie befinden sich hier:

2/2008

59. Jahrgang 2008, Heft 2

Die Reformdiskussion

Bettina Kohlrausch, Margitta Mätzke

Der Sozialstaat auf dem Prüfstand – Eigenverantwortung und Solidarität im sozialpolitischen Richtungswechsel der Sozialdemokratie

Das besondere Thema

Gerhard Naegele

Politische und soziale Partizipation im Alter – 13 Thesen zu einer „dialogfähigen Reformdebatte”

Aus den sozialen Arbeitsfeldern

Antje Enders, Roland Schmidt

Heimärztliche Versorgung in der stationären Langzeitpflege: Gravierende Versorgungsprobleme an den Schnittstellen zwischen

Pflege und Gesundheitsbereich

Ragna Melzer

Übergangssysteme neu denken – regionale Konzepte zur beruflichen Integration junger Menschen

Gerd Kähler

Das Modell „Pflegeoase” – ein Beitrag zur Lebensqualität von Menschen mit Demenz im fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung

Jürgen Boeckh

Kinder stärken heißt in Elternkompetenz investieren

Sozialwirtschaft

Paul J. Büren

Investorenmodelle in der Sozialwirtschaft – Die Risiken überwiegen!

Aus den sozialen Berufen

Dieter Kreft, C. Wolfgang Müller

Konzepte, Methoden, Verfahren und Techniken in der Sozialen Arbeit – Ein praxisorientierter Ordnungsversuch für Das Handeln nach den Regeln der Kunst

Das besondere Dokument

Gutachten zu der Validität der MDK Qualitätsprüfungen und den Qualitätsberichten

Das soziale Portrait

Wolfgang Bodenbender

Was macht eigentlich Herbert Ehrenberg?

Das besondere Buch

Dieter Kreft

„Soziale Arbeit als Beruf” – Ein großer, aber schwieriger Wurf von Maja Heiner

Die Pinnwand

Die Autorinnen und Autoren

Impressum

Nach oben